...

Hochzeitsfotos sind ja nicht gleich Hochzeitsfotos und über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Da fällt die Auswahl umso schwerer. Es ist eine Gratwanderung. Wir haben unsere Kollektion daher hauptsächlich nach unseren Favoriten ausgesucht. Sollten wir das? Ja. Und warum? Naja, das ist unserer Meinung nach recht einfach. Das was einem am besten gefällt, mit dem fühlt man sich wohl und man macht es gerne. Es sind Bilder in denen Herzblut, Momente und viel Gefühl stecken. Für eine lange Zeit werden solche Hochzeitsfotos wieder hervorgeholt und voller Sehnsucht und Freude, Spaß und Überraschung betrachtet und herumgezeigt. Trotzdem sind Geschmäcker natürlich verschieden und daher sehen wir uns als Eure kreativen Werkzeuge.

Wir vier kombinieren und koordinieren unsere Erwartungen und Wünsche an den Tag. Ihr sagt uns was Ihr euch wünscht und wir ergänzen die Fotos mit der Komposition der Bilder, unserem Wissen, Fähigkeiten und Begeisterung. So entsteht gemeinsam ein gigantisches Projekt.

Wir haben in den letzten Jahren in einigen Städten und Ländern Hochzeiten fotografiert. Wir waren als Hochzeitsfotografen in Bonn, Köln, Dresden, Berlin, Hoyerswerda, St. Augustin, Siegburg und sogar Polen. Der Beruf als Hochzeitsfotograf  bringt uns herum und wir sehen die verschiedensten Feiern und Zeremonien. Seien es kirchliche Trauungen, standesamtliche Trauungen, Zeremonien ohne religiösen oder staatlichen Hintergrund oder einfach nur Hochzeitsfeiern. Es sind alles Ereignisse, die dem Paar die Welt bedeuten.

Wir schweifen ab, es ging ja um die Homepage….

Aber ist es nicht genau das, was Hochzeitstage so besonders macht? Die Mischung aus Erwartung und Hoffnung? Die Gewissheit, dass nach diesem Tag vieles anders wird — in aller Regel deutlich besser?! Uns sind das Privileg und die Verantwortung sehr bewusst. Wir bereiten uns daher auf jede Hochzeit intensiv vor. Sei es durch viele Gespräche mit Euch, oder die Vorbereitung von Bildideen, das Schreiben von Listen (ja wir schreiben Listen, um definitiv alle wichtigen Situationen festzuhalten) oder gesundes Essen und Sport, um an Eurem Tag fit wie ´n Turnschuh zu sein.

Und wieder abgeschweift…

Aber diese Fotografie und Arbeitsphilosophie findet ja auch Eingang in die Homepage und unsere Hochzeitsfotografie generell. Nachdem wir also die Bilder ausgesucht haben, von denen Euch hoffentlich einige gefallen, geht es weiter zur Präsentation von uns. Wir wollen uns natürlich für euch auch in Schale werfen und trotz aller schönen Bilder sollt ihr ja nicht die Fotografen-Katze im Sack kaufen.

Tja, wie positionieren wir uns also auf diesem Markt voller guter Fotografen? Ich denke wir machen das so: Wir sind verheiratet und verbringen fast 24h zusammen, und das seit 9 Jahren. Wir sind beide fasziniert von der Fotografie und arbeiten bereits seit mehreren Jahren zusammen.

Gefällt uns das?

Ja, das gefällt uns.

Haben wir immer noch Spaß an der Arbeit?

Ja, haben wir!

Na dann positionieren wir uns einfach als Hochzeitsfotografen-Ehepaar, dass sehr viel Freude beim gemeinsamen Arbeiten hat!

Da wir uns selbst auch nicht allzu ernst nehmen, haben wir eine gute Ausgangsposition für unsere Public Relations-Arbeit.

Also zeigen wir euch, was wir so mit unseren Kameras alles machen und fotografieren uns einfach mal selbst. Zweitkamera auf Selbstauslöser, Studiobeleuchtung angeschmissen und los geht’s mit dem fröhlichen Posieren. Unser seriöses und ernstgemeintes Premiumbild könnt ihr auf der „Home“ Seite der Homepage sehen. Hier seht ihr ein paar Bilder, die es nicht in die finale Auswahl geschafft haben. Viel Spaß:

 

 

 

 

Hochzeitsfotograf Bonn Köln Düsseldorf 1 Monia

Was für ein Objektiv

Hochzeitsfotograf Bonn Köln Düsseldorf 2 Pauls Baby

Und doch sind sie so hilflos ohne uns...

Hochzeitsfotograf Bonn Köln Düsseldorf 3 Check this out

Hinter jeder starken Fotografin steht ein Mann mit den Händen in den Taschen"

 

 

Hochzeitsfotograf Bonn Köln Düsseldorf 4 Kleckern statt Klotzen

Jetzt habe ich endlich die Hasselblad...

Hochzeitsfotograf Bonn Köln Düsseldorf 5 Kuschelbedürfnis

Manchmal muss man nur lieb zu ihnen sein, damit sie gute Fotos machen

Hochzeitsfotograf Bonn Köln Düsseldorf 6 Alles im Blick

Meine Kamera hat mehr Schärfentiefe als Deine

Das war's fürs Erste von uns. Die Homepage wird ständig erweitert und mit weiteren Blog-Einträgen gefüllt.Wir hoffen, dieser Blog-Eintrag konnte Euch einen kleinen Einblick in unsere Gedankenwelt geben, ohne Euch Kopfschmerzen zu bereiten… :D

Empfehlt uns weiter, oder warnt vor uns — Ihr entscheidet.

Liebe Grüße aus dem fernen/nahen Bonn!

 

Eure Hochzeitsfoto-Meixners

 

P.S. Weil diese große Firma mit den vielen „O“s im Namen das so möchte und weil unsere Kollegen dies auch bis zur Vollendung getrieben haben, hier noch eine nicht ganz ernst gemeinte Stichwortliste von Fotografie bezogenen Begriffen, damit Ihr uns bei *oo*le besser findet:

Kartoffelpuffer, Hochzeitsfotografie Bonn, Schweineschnitzelsalatkopf, Hochzeitsfotografie Köln, Veganer, Hochzeitsreportagen, Frutarier, Hochzeitsfotografen NRW, Fleischesser, Käse, Haushaltswarenladen, Hochzeitsfotos Bonn, Autobahnpolizeidienststelle, Gemüsebrühe, Hochzeitsbilder, Hochzeitsfotograf, Hochzeitsfotografie deutschlandweit, Hochzeit Tag-Team, Hochzeitsfotograf in Bonn, hach wir könnten Stunden lang so weiter schreiben, von Essen und Hochzeitsfotografie, über günstige Hochzeitsfotos in Bonn, die gesetzliche Krankenkasse, Hochzeitsfotograf günstig Bonn, Hochzeitsfotograf günstig Köln, oder Suchmaschinenoptimierung. Feiert Google eigentlich auch Hochzeitsfeiern in Bonn? Gut, aller Spaß sollte mal ein Ende haben!

Bis bald an dieser Stelle…